Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen

Nach Terminabsprache besteht die Möglichkeit, sich beim Ausfüllen von Formularen helfen zu lassen! 

Geschulte Formularlotsen bieten im Beratungsbüro in der Waldstraße 1 in Syke, ihre Hilfe beim Ausfüllen von Formularen an. Bringen Sie Ihre Unterlagen für

  • Grundsicherung
  • Wohngeld
  • Schwerbehindertenausweis
  • Pflegeversicherung
  • Rundfunkgebührenbefreiung 

mit und lassen Sie sich vertraulich und kostenfrei helfen. 

Terminabsprachen sind während der Öffnungszeiten der FreiwilligenAgentur montags und donnerstags von 9 - 12 Uhr und dienstags von 15 - 18 Uhr möglich.

Für Rückfragen steht ebenfalls die FreiwilligenAgentur Syke zur Verfügung.

Telefon 04242 164 250 

E-Mail info@freiwilligenagentur.syke.de

Bitte melden Sie sich an!

 

Formularlotsen in der Grundschule Am Lindhof

Formulare Formulare Formulare Formulare Formulare Formulare Formulare Formulare

Jeden Freitag in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr bieten Formularlotsen in der Grundschule "Am Lindhof" ihre Hilfe an.

Sie unterstützen Schülerinnen, Schüler und Eltern beim Ausfüllen von Formularen, wie dem Formular "Antrag auf Bildung und Teilhabe", aber auch beim Ausfüllen von Mittagessen- oder Buchlisten.

Gern kann dieses Angebot genutzt werden.

Formulare Formulare Formuare Formulare Formulare Formulare Formulare Formulare

Stammtischtreffen der FreiwilligenAgentur Syke

Das Stammtischtreffen der FreiwilligenAgentur Syke war gut besucht.

Im Bahnhofsgebäude, Gleis 1 hatten sich die Syker Ehrenamtlichen eingefunden.  

An diesem Nachmittag informierte der Leiter des DRK Seniorenheims Barrien, Thorsten Kerth, über das DRK Seniorenheim Barrien und die Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements in diesem Bereich informieren.

Bei Kaffee und Kuchen ergaben sich viele Gelegenheiten Erfahrungen auszutauschen.

 

Leselernhelferinnen und Leselernhelfer

Leselernhelfer, die an den Grundschulen die Kinder beim Lesenlernen unterstützen, leisten eine sehr wichtige Aufgabe.

Sie vermitten Leseverständnis und Leselust. Durch die persönliche Zuwendung fassen die Kinder wieder Mut zu ihren Fähigkeiten. Ihr Selbstbewusstsein wächst.

Am 1. April 2019 wurde für alle Leselernhelfer eine Fortbildung zum Thema angeboten.

 

Ehrenamt & die Balance des Gebens und Nehmens

Das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz feierte das Ehrenamt und wir feierten mit!

Am Mittwoch, 5. Dezember 2018 hielt Frau Elisabeth Lohbreier, die Leiterin der Kinderhospiz-Akademie Löwenherz ist, einen Vortrag zum Thema

Ehrenamt & die Balance des Gebens und Nehmens 

Ohne ehrenamtliches Engagement wäre unsere Gesellschaft um vieles ärmer. Doch was ist der Motor für so viele Menschen, sich ehrenamtlich zu engagieren? Was stärkt die Motivation und was tut nicht gut? Diese und andere Fragen wurden an diesem Abend besprochen.

Seiten